Print / save as PDF

eco (www.eco.de) ist seit 25 Jahren der Verband der Internetwirtschaft und vertritt deren Interessen gegenüber der Politik und in internationalen Gremien. Mit über 1.100 Mitgliedsunternehmen gestalten wir das Internet: Wir entwickeln Märkte, fördern Technologien und formen Rahmenbedingungen. In unserem Kompetenz-Netzwerk befassen wir uns mit Infrastrukturfragen, rechtlich-regulativen Aufgabenstellungen, innovativen Anwendungen und der Nutzung von Inhalten im Internet.

Zum eco gehören mehrere Tochterunternehmen: DE-CIX ist ein weltweit führender Betreiber von Internetknoten. 1995 in Betrieb genommen, ist der DE-CIX in Frankfurt am Main mit 7,6 Terabit pro Sekunde heute der Internet Exchange mit dem höchsten Datendurchsatz weltweit.

Wir suchen ab sofort für Köln Ehrenfeld eine/n engagierte/n

Sachbearbeiter(in) Drittmittel (m/w/d)

Unser Angebot:

  • Als unsere Ansprechpartner*in für Drittmittelprojekte übernehmen Sie die administrative und finanzielle Abwicklung von nationalen und internationalen Drittmittelprojekten:
  • Von der Auswahl der passenden Förderungsgeber über die Erstellung von Mittelanforderungen und Verwendungsnachweisen bis hin zur Prüfung von Bestellungen und Rechnungen betreuen Sie alle Stadien unserer Förderprojekte.
  • Dabei profitieren Sie von großartigen Rahmenbedingungen:
    • Außerdem optimieren Sie vorhandene Strukturen und Prozesse, begleiten die Einführung eines entsprechenden Finanzmanagementsystems und behalten die europäische Fördermittellandschaft im Blick.
    • eine freundliche und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einer wertschätzenden Unternehmenskultur sowie eine zunächst auf zwei Jahre befristete krisensichere Anstellung bei einem der führenden Wirtschaftsverbände
    • abwechslungsreiche Herausforderungen in einem innovativen und internationalen Umfeld, umfassende Personalentwicklungsmaßnahmen
    • Jobticket, BAV, wöchentlicher Sprachkurs, Gesundheitsförderung u. v. m
    • attraktiver Standort auf dem Ehrenfelder Vulkangelände bei sehr guter Verkehrsanbindung
    • und ausgesprochen nette Kollegen

Das ist uns wichtig:

  • Mindestens drei Jahre Erfahrung im Drittmittelmanagement eines Forschungsinstitutes oder einer öffentlichen Verwaltung
  • Kaufmännischer Hintergrund (Berufsausbildung o. ä. ), sehr gute Kenntnisse der Unterschwellenvergabeordnung (u.a. VOL/A, UVgO) sowie sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket
  • Strukturierte Arbeitsweise, Beharrlichkeit und hervorragende kommunikative Fähigkeiten – auch auf Englisch

Wenn Sie sich auf die reibungslose Abwicklung auch internationaler Förderprojekte spezialisiert haben und mit uns das Internet gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen an Stephanie Bender 


Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst, eco hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Näheres entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung https://www.eco.de/impressum/datenschutzerklaerung/